Gegründet 1989 ...

... von Gerd-Werner Zeidler in Dallgow als Einzelunternehmen Fuhrbetrieb Zeidler. Anfangs konzentrierte sich die Firma auf die Fäkalienabfuhr in Dallgow und Umgebung. Später dann Sperrmüll- und Bauabfallentsorgung mit LKW Anhängern. Die Geschäftsidee Müll besser zu recyceln und somit der Wiederverwertung zurückführen wurde entdeckt und ausgeweitet.

Es musste investiert werden und ein Umzug in das Gewer­begebiet B5 in Zeestow , dem heutigen Sitz des Unterneh­mens wurde 1999 vollzogen.
Das Unternehmen wurde am heutigen Sitz um eine Bau- und Abfallbehandungsanlage erweitert.
Die Entwicklung nahm ihren Lauf.
Durch Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Preisstabilität wird das Unternehmen in der Region sehr geschätzt.
Da Herr Gerd Zeidler im Jahr 2007 schwer erkrankte und im Januar 2008 verstorben ist, übernahm seine Tochter Manuela Zeidler das Unternehmen. Durch Ihre langjährige Erfahrung (seit 1997) konnte sie mit ihrem Mann die Firma weiterführen.

Frau Zeidler Senior arbeitet weiter im Unternehmen mit.
Heute ist die Firma ein bodenständiges mittelständisches Einzelunternehmen mit 12 Mitarbeitern, wovon 9 Mitarbeiter eine langjährige Betriebszugehörigkeit haben.